Politik

Streit um Senderwiese

Wieder einmal sorgt die Senderwiese für Verdruss: Nach einer bisweilen hitzig geführten Debatte kam man der Rat zu dem Entschluss, dass das Areal doch nicht Teil des Landschaftsschutzgebiets (LSG) wird. Der vorhandene Bebauungsplan reicht zum Schutz des Gebiets aus, so…
Zum Artikel

Berliner Kissen gegen Temposünder

Die Kommune will verstärkt gegen Raser vorgehen: Am Garchinger Weg werden nun – versuchsweise – zwei sogenannte Berliner Kissen installiert. Dort hält sich kaum einer an Tempolimit (30 km /h). Im Ortsgebiet gibt es etliche Stellen, wo nach dem Dafürhalten…
Zum Artikel

Bürgermeister sieht rot

Bürgermeister Josef Niedermair (CSU) ist stocksauer – auf das Landratsamt Freising. Die Kreisbehörde stellte gestern vor der Presse PFiFFIG vor – ein Studienprojekt, das der Kreis bei der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf (HSWT) in Auftrag gegeben hat. Geht es danach, wäre Hallbergmoos…
Zum Artikel
- Anzeige -

1000 Quadratmeter mehr Schule

Wenn die Schulkinder im September aus den Sommerferien zurückkommen, werden sie „mehr Schule“ vorfinden. Vier zusätzliche Klassenzimmer und zwei Werkräume sind dann bezugsfertig. Schon jetzt, neun Monate nach dem Spatenstich, ist der dringend benötigte Erweiterungsbau so gut wie fertig. Der…
Zum Artikel

Führungswechsel bei den Freien Wählern

Bis zur Kommunalwahl 2026 sind es zwar noch vier Jahre. Aber die Freien Wähler bereiten sich schon jetzt darauf vor: Mit einem deutlich verjüngten Vorstandsteam wollen die Parteifreien „sichtbarer“ werden. Und eine interessante Personalie lässt aufhorchen: Neuer Co-Vorsitzender ist neben…
Zum Artikel

Keine Parklizenzen für Anwohner

Anwohner-Parkausweise einführen – oder nicht? Mit dieser Frage beschäftigte sich der Hallbergmooser Gemeinderat in seiner Sitzung eingehend. Das Ergebnis fiel am Ende deutlich aus: Bei nur zwei Gegenstimmen sprach sich die große Mehrheit dagegen aus. Nachvollziehbare Probleme Das Ordnungsamt hatte…
Zum Artikel

Beeindruckende Zahlen, alle Wunschprojekte „drin“

In großer Geschlossenheit und ohne Gegenstimmen hat der Gemeinderat den Haushalt 2022 verabschiedet. Er ist gewissermaßen ein Spiegelbild des Vorjahresetats – mit Zahlen, die andere Kommunen neidisch werden lassen. Allerdings: Die beachtlichen Reserven (68,78 Mio. €) schmelzen auf gut 40…
Zum Artikel

Abwassergebühren steigen

Tiefer in den Geldbeutel greifen müssen Verbraucher in Hallbergmoos: Die Kommune hebt rückwirkend zum 1. Januar 2022 die Abwassergebühren um 39 Cent auf 2,34 Euro / m3 an. Ausschlaggebend für den 20-prozentigen Gebührensprung sind hohe Investitionen in die Kläranlage und…
Zum Artikel
- Anzeige -
Die jüngsten Ausgaben

Beitrags Archive

Neueste Artikel

Das Neueste aus Hallbergmoos

Weitere Artikel