Politik

Fotovoltaik-Dach für Straßen

Straßen mit Fotovoltaik überdachen: Diese Idee eröffnet die Möglichkeit, erneuerbare Energien zu erzeugen ohne zusätzliche Flächen zu beanspruchen. Der Freistaat Bayern startet nun ein Pilotprojekt im Kreuzungsbereich von B 301, A 92 und Zentralallee westlich des Flughafens München. Dort soll…
Zum Artikel

Freie Wähler nominieren Benjamin Henn

Benjamin Henn (37) tritt für die Freien Wähler am 20. Oktober zur Bürgermeister-Wahl an. Bei der gestrigen Nominierungsparty im Goldachpark stellten die Parteifreien und der Kandidat sich und die Zielsetzungen vor. Sie sind überzeugt: „Der 37-Jährige ist der richtige Kandidat,…
Zum Artikel

Parkplätze für Carsharing gesucht

Im Verbund mit der Nordallianz will die Gemeinde Hallbergmoos (Landkreis Freising) dem Carsharing-Anbieter MILES Mobility den Weg ebnen. Der Gemeinderat tut sich allerdings noch ein wenig schwer, Parkplätze im Ortskern zur Verfügung zu stellen. Die Geschäftsstelle der Nordallianz hatte jüngst…
Zum Artikel
- Anzeige -

Campingplatz am Ortseingang

Am nördlichen Ortseingang von Hallbergmoos, dort wo die Nordumfahrung am Handwerkerhof vorbeiführt, darf nach dem Willen des Bauausschusses ein Campingplatz entstehen. Allerdings unter Auflagen. Gedacht ist die Fläche überwiegend für Besucher der O2 Surftown MUC. Die vorgelegte Planung sieht vor,…
Zum Artikel

Leuchtturmprojekt scheitert am Widerstand des Landkreises

Nachdem man im Kreis Freising auf unüberwindbare Widerstände stieß, hat die Firma Höflinger Müller ihre Pläne zur Errichtung einer Servicestation mit E-Tankstelle, Logistik und Erlebnisgastronomie westlich der Bundesstraße B 301 zurückgezogen. Gestorben ist das innovative und nachhaltige Projekt aber noch…
Zum Artikel

Traum von der eigenen Tennishalle geplatzt

Der Traum von einer Tennishalle ist für den VfB erst einmal geplatzt: Die Kommunalaufsicht im Landratsamt hat die Bürgerschaftszusage der Kommune von gut 875.000 Euro nicht genehmigt. Einen Plan B hat der größte Sportverein der Kommune mit gut 2000 Mitgliedern…
Zum Artikel

Baumbestattungen in Hallbergmoos und Goldach bald möglich

Nach sechs Jahren Planungszeit soll es nun im Sommer soweit sein: Auf den Friedhöfen in Hallbergmoos und Goldach werden die bereits eingerichteten Baumbestattungsflächen freigegeben. Der Bau- und Planungsausschuss billigte den Entwurf für die Gedenksteine der ortsansässigen Bildhauerin Roswitha Prehm. Nun…
Zum Artikel
- Anzeige -
Die jüngsten Ausgaben

Beitrags Archive

Neueste Artikel
- Anzeige -

Das Neueste aus Hallbergmoos

Weitere Artikel