Neues aus Hallbergmoos

Gemeinderat stimmt Fahrplanentwurf zu

Die MVV-Verkehrsplaner hatten ihren Fahrplan 2021 für die Buslinie 692 zuletzt etwas zu großzügig angelegt. Das sorgte im Gemeinderat nun für reichlich Unmut und eine Neuauflage der Diskussion um den Fahrplan ab 2021. Seit Dezember 2017 verbindet die Buslinie Hallbergmoos…
Zum Artikel

CO2-Ampeln für Schulen

Der Gemeinderat hat der Beschaffung von 32 CO2-Ampeln und fünf Luftreinigungsgeräten für die Grund- und Mittelschule zugestimmt. Zugrunde lagen Anträge von Bündnis90/Die Grünen (CO2-Ampeln) und der CSU (Luftreinigungsgeräte). Die Beschaffung wird vom Kultusministerium mit 3.500 Euro (pro Luftreinigungsgerät) bzw. 150…
Zum Artikel

Doch kein Autokino im Advent

Das auch noch! Erst musste die Kommune wegen der Corona-Entwicklung den geplanten Christkindlmarkt absagen. Nun fällt auch das geplante Adventsautokino der Pandemie zum Opfer. Wie die Gemeinde in einer Presseerklärung mitteilt, hat man sich zu diesem Schritt durchgerungen: „Auf Grund…
Zum Artikel

Volkhochschulen fusionieren

Jetzt ist es beschlossene Sache: Die Volkshochschulen Hallbergmoos und Neufahrn rücken näher zusammen. Die beiden Bildungseinrichtungen agieren künftig unter einem Dach und dem gemeinsamen Namen „Volkshochschule Neufahrn-Hallbergmoos“. Jede Kommune behält aber ihre Geschäftsstelle und ist wie gewohnt Anlaufstelle für die…
Zum Artikel

Frühzeitige Winterpause

Der Teil-Lockdown am 2. November lässt auch die VfB-Fußballer frühzeitig in die Winterpause gehen. Die Clubs dürfen nicht mehr trainieren und auch keine Punktspiele bestreiten. Der Amateursportbetrieb ist vorübergehend zum Erliegen gekommen. Für den Landesligisten des VfB Hallbergmoos-Goldach heißt das:…
Zum Artikel
- Anzeige -

Gründung einer Wohnungsbaugenossenschaft

Seit Juli ist das Thema „Gründung einer Wohnbaugenossenschaft“ in Hallbergmoos ein Thema. Es gab in der Zwischenzeit ein Treffen auf politischer Ebene und nun folgt ein breiter gefasstes – aufgrund Corona – virtuelles Treffen. Dieses Treffen wird von Bastian Dombret,…
Zum Artikel

Lockdown „light“ ab 2. November

Bund und Länder haben neue Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie beschlossen. Ab 2. November gibt es harte Einschnitte.  Wir müssen handeln, und zwar jetzt“, betonte Bundeskanzlerin Angela Merkel nach den Beratungen mit den Ministerpräsidenten. Angesichts der beschlossenen Einschränkungen sei dies…
Zum Artikel

Christkindlmarkt und Autokino auf dem Volksfestplatz

Der Christkindlmarkt zieht vom Rathausplatz auf den Volksfestplatz um und wird auf vier Adventswochenenden ausgedehnt. Darauf hat sich der Gemeinderat mit großer Mehrheit verständigt. Grund: Man will den Markt Corona-konform entzerren. Die Gemeinde selbst wird wegen der geplanten Größenordnung selbst…
Zum Artikel

„Kunst verbindet“ – erst im Dezember

„Kunst verbindet“: Unter diesem Motto stellt der Arbeitskreis Kunst im Rathaus seine Werke aus. Das Opening war für Sonntag, 8. November, geplant. Es muss nun wegen der geltenden Kontaktbeschränkungen verschoben werden. Wie Inez Eckenbach-Henning, Leiterin des Bürgerarbeitskreises mitteilt, kann die…
Zum Artikel

Historische Schätze

Es sind historische Schätze, die Elfriede Hippele und Karl-Heinz Zenker heute ins Rathaus gebracht haben: Fotos, Dokumente und Sterbebilder aus der Zeit zwischen 1900 und 1920. Sie gehen nun in den Besitz der Gemeinde über. Für Archivarin Martina Paringer beginnt…
Zum Artikel

Wies’n-Schmankerl mit den Feger-Spezies

„cultiamo“, der Hallbergmooser Kunst- und Kulturverein, lädt am 4. Oktober von 11 bis 15 Uhr zu einer weiteren Auflage seine „Sonntagsmusi“, dem kulturellen Biergarten in den Alten Wirt ein. Zum Abschluss der Münchner Wies’n spielt ab 11.30 Uhr der diesjährige…
Zum Artikel

Gedenken und Mahnung

Am gestrigen Volkstrauertag wurde auch in Hallbergmoos und Goldach der Opfer von Kriegen und Gewaltherschaft gedacht. Corona-bedingt im Stillen und ohne Publikum. In Goldach legten Bürgermeister Harald Reents und Rudi Lamprecht (1. Vorsitzender Krieger- und Soldatenverein Goldach) einen Kranz am…
Zum Artikel

Ingwer „Made in Goldach“

Im Corona-Jahr haben Verbraucher Erzeugnisse heimischer Landwirte wieder schätzen gelernt. Es wird vermehrt regional und saisonal gekauft. Und da ist die Auswahl größer als man denkt: Neben Salat, Tomaten, Kohl oder Radieserl gibt’s es auch „Exotisches“: Ingwer „Made in Goldach“…
Zum Artikel

Eine absolute Notwendigkeit

Nebel, dichter Berufsverkehr, Autos, Busse, Lastwagen und Traktoren – Stoßstange an Stoßstange: Auf der Freisinger Straße ist am ersten Schultag nach den Herbstferien viel Verkehr. So wie immer werktags gegen 7.30 Uhr. Es ist die Zeit, in der sich Kinder…
Zum Artikel

Surftown soll im Frühjahr 2023 eröffnen

Die „Welle“ kommt. Wenn es nach den Verantwortlichen geht, kann ab dem Frühjahr 2023 gesurft werden. Bei der Bürgerversammlung äußerten sich die Macher nun zum Planungstand. „Die Welle“ trägt jetzt einen neuen Namen: „Surftown“ nennt Chris Böhm-Tettelbach (Geschäftsführer Planworx AG) sein…
Zum Artikel

Stühlerücken bei der Werbegemeinschaft

Susanne Waldhier, Karin Hettenkofer, Max Förg und Sera Dagdelen: Mit ihnen haben sich nun vier Säulen der Werbegemeinschaft aus dem Vorstand verabschiedet. Nach Corona-Einschränkungen und Veranstaltungsabsagen hofft man nun auf einen versöhnlichen Jahresabschluss mit einem „Monster-Christkindlmarkt“, wie es der alte…
Zum Artikel

Neuzugänge im Munich Airport Business Park

Der Munich Airport Business Park (MABP) kann sich trotz Corona in einem anspruchsvollen Marktumfeld als Bürostandort behaupten. Gut vier Jahre nach der Kernsanierung sind im Lindbergh-Center (Munich Airport Business Park) drei neue Mieter auf insgesamt 700 Quadratmetern eingezogen. „Die umfangreiche…
Zum Artikel
- Anzeige -

Corona zwingt Ringer in die Knie

Nun ist es bittere Gewissheit: Der Bayerische Ringer-Verband hat die für Samstag, 24. Oktober, startende Ligasaison komplett abgesagt. Die Rückmeldungen der jüngsten Umfrage brachte dieses Resultat hervor. Einige Vereine wollten ringen, viele zwangen die Maßnahmen in die Knie. „Die Anzahl…
Zum Artikel

Ringer-Legende wurde 70

Mit Peter Neumair feierte am 9. Oktober der erfolgreichste Ringer des SV Siegfried Hallbergmoos seinen 70. Geburtstag. Nach dem Volksschulbesuch in Franzheim erlernte Neumair den Beruf des Maurers bei der Firma Rentz in Goldach. Von 1970 bis 1980, war Peter…
Zum Artikel

Da waren’s nur noch zwei

Da waren es plötzlich nur noch zwei: Nur der SV Siegfried Hallbergmoos und die Reserve des SV Johannis Nürnberg trotzen der Corona–Krise – und gehen ab 24. Oktober in der Ringer-Oberliga auf Punktejagd. Alle anderen Teams haben nun zurückgezogen. Der…
Zum Artikel

Hommage ans Oktoberfest

Auch wenn das Münchner Oktoberfest in diesem Jahr nicht wie gewohnt stattfinden kann, hält Lufthansa an der schönen Tradition der Trachtenflüge fest. Als Hommage an das berühmteste Volksfest der Welt starten am 22. September elf Flugbegleiterinnen und Flugbegleiter mit der…
Zum Artikel

Radtouren gesucht!

Die Region der NordAllianz zwischen dem Norden der Stadt München und dem Flughafen ist ein Radl-Eldorado. Aus diesen Gründen gibt es bereits seit vielen Jahren eine Radwanderkarte. Da die letzte Auflage aus dem Jahre 2015 stammt und aufgrund der hohen…
Zum Artikel

Weitere Artikel aus dem Hallberger

Digitale Gemeinde

Digitale Dienste sind für die Meisten fest im Alltag verankert, und vor einem knappen Monat hat der Gemeinderat grünes Licht für die Gründung des Bürgerarbeitskreises „Digitalisierung“ gegeben. Die Leitung des Arbeitskreises haben Dr. Konstantin Tarmyshov (40) und Arne Junghans (29).…
Zum Artikel

Code-Name Martin

Kinder müssen dieses Jahr auf vieles verzichten. Auch der Sankt-Martinszug kann aufgrund der aktuellen Corona-Situation leider nicht wie gewohnt stattfinden. Doch das hielt die Kinder und Erzieherinnen der Kinderkrippe Sternentor nicht vom Laternenbasteln ab. Im Rahmen der Aktion „Laternen-Fenster“, ins…
Zum Artikel

Vhs-Unterricht geht weiter

Die Volkshochschule ist eine Bildungseinrichtung – und kann daher trotz Teil-Lockdown (2. bis 30. November) ihr Kursprogramm durchziehen. Wie Pressesprecherin Ines Seidl auf Nachfrage mitteilt, müssen lediglich die Bewegungskurse in Hallbergmoos und Neufahrn pausieren. Vom Lockdown Light, der nach den…
Zum Artikel

Ein Gefühl von Freiheit

Es ist Dienstag. Ich gehe dick eingepackt durch den Sportpark. Wir haben Mitte Oktober und das Wetter lässt keine Zweifel mehr offen: Es ist Herbst geworden. Und dunkel für diesen frühen Abend. Konturlos erkenne ich von der Ferne aus den…
Zum Artikel

Fußballtor in Flammen!

Alarm am Freiherr-von-Hallberg-Platz: Am späten Dienstagnachmittag mussten Feuerwehr, Krankenwagen und Polizei zu einem Einsatz auf dem Schulsportplatz ausrücken. Gegen 17.25 Uhr hatte ein Passant gemeldet, dass das Netz eines Fußballtores angezündet worden war. Die Feuerwehr konnte den Schmorbrand schnell löschen.…
Zum Artikel

Dicht-an-Dicht-Stehen zu riskant

Auf Grund der derzeit wegen Corona sehr unsicheren Gesundheitslage und der unwägbaren hohen Infektionszahlen wird es auf den Friedhöfen in Hallbergmoos und Goldach keine offizielle Friedhofssegnung an Allerheiligen geben. Dies teilte Hallbergmooser Pfarrer Thomas Gruber nun mit. Die Überlegungen zu…
Zum Artikel
- Anzeige -
Dez 01

Gemeinderatssitzung

01. Dezember um 18:30 - 20:00
Dez 06

Kunst verbindet

06. Dezember um 14:00 - 20. Dezember um 17:00
Dez 13

Kunst verbindet

13. Dezember um 14:00 - 27. Dezember um 17:00
Dez 13

Waldweihnacht des Gartenbauvereins abgesagt

13. Dezember um 16:00 - 18:00
Dez 19

Seniorenweihnachtsfeier abgesagt

19. Dezember um 12:00 - 18:00
Die jüngsten Ausgaben

Beitrags Archive

Neueste Artikel
- Anzeige -
Menü