Das Hallberger Brett‘l meldet sich zurück  

Laienbühne spielt am 15., 21. und 22. Oktober - Kartenvorverkauf ab sofort

Lange nicht mehr gesehen hat man das Hallberger Brettl. Jetzt darf sich das Publikum auf ein Wiedersehen freuen. Die Laienbühne steht wieder auf der Bühne des Gemeindesaals und sorgt mit drei Einaktern für reichlich Gelegenheit, sich zu amüsieren.

Schönheit kommt von innen

In der heiteren Fortsetzung des Stücks „Schönheit kommt von innen“ (A. Kroll) kommt es zum Wiedersehen mit den vier Freundinnen Mathilda, Marta, Frieda und Thea. Sie wollen ein passendes Geburtstagsgeschenk für Mathilda finden und die die Jubilarin damit überraschen. Prompt erscheint ein „Überraschungsgast“ in der Tür, den sie gleich als ihr Geschenk in Beschlag nehmen. Bleibt abzuwarten, ob die Überraschung gelingt!

„Best of“: Im Wahllokal

Als „Best of“ – das Beste aus dem Brettl-Repertoire“ – gibt es das Amüsierstück „Im Wahllokal“ (Walter G. Pfaus) zu sehen. Worum es geht? Der Wahlleiter kann es nicht fassen, dass die Wähler „immer die Falschen wählen“ und möchte etwas dagegen unternehmen. Er schreckt dabei nicht vor listige Methoden zurück, hat aber die Rechnung ohne zwei sich zufällig in das Wahllokal „Verirrte“ gemacht. Herr Krug, der seinem Namen in nichts nachsteht und gerne einmal zu tief in Selbigen  schaut, oder aber auch die resolute Dame, die lediglich eine Toilette aufsuchen möchte.

- Anzeige -

Die alte Kommode

Den Abschluss des Theaterabends bildet das Lustspiel „Die alte Kommode“ (T. Bernhöft) , in der sich ein Verehrer der Tochter des Hauses mit einem vermeintlichen Konkurrenten um das gute Stück buhlt. Irrungen und Wirrungen sind da Programm. Das Chaos perfekt macht der Herr des Hauses, als er mit beiden jeweils alleine ins Gespräch kommt und damit die Verwechslung erst richtig Fahrt aufnimmt.

Aufführungstermine
Samstag, 15. Oktober, Freitag, 21. Oktober und Samstag, 22. Oktober
Gemeindesaal (Theresienstr. 6)
Beginn: 19:54 Uhr (Einlass 18 Uhr)
Bewirtung durch das Team „Zum Kramer“
Kartenvorverkauf in der Papeterie und im Goldachmarkt und an der Abendkasse

Gesellschaft, Kultur, Veranstaltungen

Dieser Artikel erscheint in der Ausgabe:

- Anzeige -
Die jüngsten Ausgaben

Beitrags Archive

Neueste Artikel
- Anzeige -

Das könnte Sie interessieren

Das Neueste aus Hallbergmoos

Weitere Artikel