Zeugenaufruf zu Fahrzeugbrand

Kripo Erding hat Ermittlungen aufgenommen

In der Nacht auf Samstag (16.09.2023) brannte in Hallbergmoos ein Pkw. Die Kriminalpolizei Erding hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen und bittet um Hinweise.

Am Samstag gegen 01.55 Uhr wurde die Feuerwehr Hallbergmoos zu einem brennenden Pkw gerufen. Der Mercedes A-Klasse parkte seit den frühen Abendstunden entlang der Maximilianstraße. Durch das Feuer entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 15 000 Euro.

Polizei geht von Brandstiftung aus

Die Kriminalpolizei Erding geht nach gestriger Brandort-Begehung von Brandstiftung aus und bittet Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich unter Telefonnummer: 08122/968-0 zu melden.

- Anzeige -

Gesellschaft, Topnews

Dieser Artikel erscheint in der Ausgabe:

- Anzeige -
Die jüngsten Ausgaben

Beitrags Archive

Neueste Artikel
- Anzeige -

Das könnte Sie interessieren

Das Neueste aus Hallbergmoos

Weitere Artikel