Teilen

UPDATE! Straßenbauarbeiten an der St 2053 dauern bis mindestens 18. November

Verzögerungen bei der Sanierung der Grünecker Straße

Wie das Staatliche Bauamt Freising mitteilt, verzögern sich die Straßenbauarbeiten an der Grünecker Straße (St 2053) – und damit auch die Vollsperrung zwischen Hallbergmoos (S-Bahnhof) und Mintraching. Es ist damit zu rechnen, dass die Bauarbeiten bis mindestens Freitag, 18. November, andauern.

Wie bereits gemeldet, saniert das Staatliche Bauamt Freising die Straßendecke an der Grünecker Straße zwischen Hallbergmoos und Mintraching. Der 1,7 Kilometer lange Streckenabschnitt ist während der Baumaßnahme ab dem Kreisverkehr auf Höhe des S-Bahnhofs Hallbergmoos voll gesperrt.

Die ausgeschilderte Umleitung führt ab Hallbergmoos über die Bundesstraße B 301 in Richtung Freising, auf die Kreisstraße FS 44 über die Isar bis zur Kreuzung Westtangente und von dort über die St 2350 beziehungsweise Münchner Straße nach Süden in Richtung Mintraching. Die Umleitung gilt für beide Fahrtrichtungen. Der MVV hat die notwendigen Fahrplanänderungen bereits veröffentlicht.

- Anzeige -

 

Topnews

Dieser Artikel erscheint in der Ausgabe:

- Anzeige -
Die jüngsten Ausgaben

Beitrags Archive

Neueste Artikel
- Anzeige -

Das könnte Sie interessieren

Das Neueste aus Hallbergmoos

Weitere Artikel