Hallberger Wiesn

Eine Wiesn für die Geschichtsbücher

Rekord-Wiesn in Hallbergmoos! Rund 25.000 Gäste besuchten das erste Volksfest im Landkreis seit Pandemiebeginn. Es wurden 210 Hektoliter Bier ausgeschenkt, 4000 Hendl verzehrt und ausgelassen gefeiert wie selten zuvor. „Es war eine außergewöhnliche Wiesn. So etwas wird’s so schnell nicht…
Zum Artikel

Läuft!

Ordentlich was los im Moos: Am vierten Wiesn-Tag stürmten Sportler, Schnäppchenjäger und Besucher zum Hallbergmooser Volksfest. Die Gäste aus Predazzo mischten kräftig mit, nachdem sie zuvor ihre literarische Gondel vor dem Rathaus in Augenschein genommen hatten. Mittags sorgte die Fundsachenversteigerung…
Zum Artikel

Z’ruck zum Wir

Kinder, Jugendliche und Junggebliebene – sie kamen an Tag 2 der Hallberger Wiesn voll auf ihre Kosten. Nach zwei Jahren-Corona-Abstinenz stürmten die Kids zum Kindernachmittag – mit vergünstigten Fahrpreisen und Softdrinks. Am Abend holten die junge Generation alles nach, was…
Zum Artikel

Überschäumende Freude

„Hoiberg, mia san wieda do!“ – Und wie! Sepp Fischer, Volksfestreferent und 3. Bürgermeister, fasste gestern Abend kurz und knapp in Worte, worauf so viele sehnlichst gewartet hatten: Das Comeback der Hallberger Wiesn. 2019 hatte man zuletzt das Hallbergmooser Volksfest…
Zum Artikel

Endlich wieder Wiesn!

Die Durststrecke ist vorbei! Nach zwei Jahren Corona-Pause gibt es in Hallbergmoos wieder ein Volksfest. Die Hallberger Wiesn wird von 20. bis 24. April 2022 auf dem Festplatz in der Predazzoallee gefeiert. Festwirt Alexander Tremmel wird in gewohnter Manier die…
Zum Artikel

Volksfest findet statt

Die Gemeinde hat sich entschlossen, die Hallberger Wiesn nach zwei Jahren Pause wieder zu feiern. Vom 20. bis 24. April soll das traditionsreiche Volksfest auf dem Festplatz an der Predazzoallee stattfinden. Zur Begründung der Entscheidung teilt Bürgermeister Josef Niedermair mit:…
Zum Artikel

Volksfest und Kultursommer „light“

Auf den Kultursommer in seiner gewohnten Form müssen Hallbergmooser auch in diesem Jahr verzichten. Dafür gibt es zu viele Unwägbarkeiten in Hinblick auf die Corona-Lage. Aber ganz „ohne“ muss man nicht auskommen: Im Rathaus plant man einen Mix aus Kultur,…
Zum Artikel
- Anzeige -
Die jüngsten Ausgaben

Beitrags Archive

Neueste Artikel
- Anzeige -

Das Neueste aus Hallbergmoos

Weitere Artikel