Teilen

Open-Air-Kino geöffnet

Über 100 Besucher zum Auftakt

Eine Woche lang (3. – 10.September 2021) lädt die Gemeinde Hallbergmoos ihre Bürgerinnen und Bürger kostenlos zum Open-Air-Kino in den Sportpark ein. Den Auftakt machte der Film ‚Raya und der letzte Drache‘.

Und es kamen gezählte 105 Besucher. Mit Kind und Kegel rückten sie auf dem Rasen des Sportforums an und machten es sich gemütlich: mit Picknickdecken, Sesseln, Klappstühlen, Luftmatratzen, Sitzsäcken und aufblasbaren Loungesesseln. Und natürlich mit warmen Jacken und Decken versehen, denn nach 20 Uhr werden die Temperaturen dann schon etwas kühler.

„Die Leute haben an alles gedacht. Ich bin froh, dass so viele gekommen sind. Man hat ja immer etwas Bauchschmerzen beim ersten Abend,“ so Renate Hofbauer, die wieder mal zusammen mit Freiwilligen der Narhalla die gesamte Durchführung betreut.

- Anzeige -

Bestens organisiert war sowieso alles drumherum: Am Eingang Security, die die Anmeldungen überwachten via Luca-App und Anmeldeformular, im Inneren drei aufgestellte Holzhütten, in denen Getränke vom Getränkemarkt K & F, sowie Eis, Popcorn und Nachos vom CinePlex verkauft wurden. Auch ein extra ausgewiesenes Raucher-Areal mit Stehtischen ist vorhanden.

Und natürlich die Riesen-Leinwand, die 6 x 12 m groß ist, und von der Firma ‚2 B‘ aufgebaut wurde.  Einen halben Tag brauchte man dafür, diese große Airscreen aufzublasen und so zu verankern, dass sie jedem Sturm standhält. Zwei Techniker der Firma waren vor Ort und fuhren dann nach einiger Verspätung den Film ab.

„Wir mussten noch etwas abwarten, bis es dunkler wurde, denn bei Helligkeit sieht man ja letztlich vom Film nicht so viel. Aber die Anwesenden hatten dafür Verständnis.“

So konnten auch alle ein Auge für die sagenhafte Beleuchtung aller umliegenden Bäume werfen, die die Gemeinde installiert hat. Man wollte alles in kuscheliger Atmosphäre stattfinden lassen.

Dies ist absolut gelungen! Man darf davon ausgehen, dass alle weiteren Filmabende genauso erfolgreich ablaufen werden.

Beate Bodenschatz

Gesellschaft, Kultur, Veranstaltungen

Dieser Artikel erscheint in der Ausgabe:

- Anzeige -
Di 21

Figurentheater – Ein Besen für Hexe Hilda

21. September um 16:00 - 17:00
Do 23

Anfangsschießen der SG Hubertus

23. September um 19:30 - 21:00
Do 23
Fr 24

Sommerferien-Leseclub – Abschlussfest

24. September um 16:00 - 17:00
Fr 24

Anfangsschießen der SGE

24. September um 18:00 - 21:00
So 26

Wies’n-Sonntagsmusi mit den Blechdamisch’n

26. September um 11:00 - 15:00
Do 30

VdK-Stammtisch

30. September um 14:00 - 16:00
Okt 01

James Bond Schießen der SGE

01. Oktober um 19:30 - 21:00
Okt 08
Okt 09

Sauerkraut selber machen

09. Oktober um 14:00 - 15:00
Die jüngsten Ausgaben

Beitrags Archive

Neueste Artikel
- Anzeige -

Das könnte Sie interessieren

Das Neueste aus Hallbergmoos

Weitere Artikel

75 Hektar Wiese

Interdisziplinäres Theaterprojekt von Udei - Zeitreise durch die Geschichte der Senderwiese
Menü