Teilen

  1. Home
  2. Sport
  3. Nachwuchs am Ball

Nachwuchs am Ball

Premiere des Sportcamps für Fußball, Tennis und Volleyball

Gleich drei Abteilungen des VfB Hallbergmoos-Goldach haben zu Beginn der Sommerferien ein gemeinsames Camp für Kinder und Jugendliche organisiert: Die Tennisabteilung, die Volleyballer und die Fußballer. Bei dieser Premiere war Wolfgang Eberhart zugleich Ideengeber und Verantwortlicher.

Wolfgang Eberhart, der für sich um das Marketing des größten Hallbergmooser Sportvereins  kümmert, zeigte sich sehr zufrieden mit dem Ablauf. Dass es an den ersten beiden Tagen geregnet hat, konnte man verschmerzen.

Differenziertes Training in Kleingruppen

Für die Trainer und Betreuer des Camps war es eine gute Erfahrung: Sie nutzten die Gelegenheit, in Kleingruppen differenzierter zu trainieren. Tennistrainer Michael, der 4er-Teams unterrichtete, wie auch die Volleyball-Coaches Emma und Emmely waren sehr zufrieden mit den jungen Talenten. Natürlich wurde bei der brütenden Hitze darauf geachtet, dass die Kids genügend tranken.

- Anzeige -

Von den Großen was abschauen

Insgesamt 16 Nachwuchskicker trainierten bei den Fußballern. Die Trainer waren begeistert, dass die Älteren den Jüngeren Tricks zeigen, beim gemeinsamen Fußballspiel auf sie achteten und in die Spiele einbanden. „Bei uns hatten wir 4 Gruppen á 4 Spieler und das kam sehr gut aus. Jeder Trainer betreute 8 Buben. Da konnte man viele Übungen durchziehen“, so Trainer Florian Brachtel.

(Fotos: VfB Hallbergmoos-Goldach)

Sport

Dieser Artikel erscheint in der Ausgabe:

- Anzeige -
Mi 23

Jahreshauptversammlung der Grünen

23. September um 19:00 - 21:00
Do 24

Anfangsschießen der Hubertusschützen

24. September um 20:00 - 22:00
Fr 25

Anfangsschießen der SG Edelweiß

25. September um 18:00 - 21:00
Di 29

Gemeinderatssitzung

29. September um 18:30 - 21:00
Die jüngsten Ausgaben

Beitrags Archive

Neueste Artikel
- Anzeige -

Das könnte Sie interessieren

Das Neueste aus Hallbergmoos

Weitere Artikel

Menü