Teilen

Kondolenzbuch für Bürgermeister Harald Reents

Im Gemeindesaal liegt ab 21. Dezember ein Kondolenzbuch aus

Eintrag in das Kondolenzbuch zum Gedenken an den Ersten Bürgermeister Harald Reents

von 21.12.2020 bis 23.12.2020 sowie von 28.12.2020 bis 30.12.2020 hat die Bevölkerung jeweils von 15 bis 20 Uhr die Möglichkeit, sich im Gemeindesaal in das Kondolenzbuch für den Ersten Bürgermeister Harald Reents einzutragen.

Aufgrund der aktuellen Pandemie appelliert die Gemeinde dringend an alle, auf die Hygienemaßnahmen und Abstand zu achten. Es wird ferner darum gebeten, dass Bürgerinnen und Bürger nur kommen, wenn sie keine krankheitsbedingten Symptome haben. Sollten sich bereits Personen vor dem Gemeindesaal befinden, wird empfohlen lieber zu einem späteren Zeitpunkt nochmal einmal zu erscheinen. Bei Bedarf werden die Zeiten entsprechend ausgeweitet bzw. noch ergänzt. Bitte einen eigenen Stift mitbringen.
Digitales Kondolenzbuch
Für diejenigen, die das Haus im Moment nicht verlassen können oder dürfen, gibt es die Möglichkeit, den Kondolenztext mit maximal 1.000 Zeichen an kondolenz@hallbergmoos.de oder postalisch adressiert an das Vorzimmer der Gemeinde Hallbergmoos abzugeben. Dieser wird dann angemessen in das Kondolenzbuch übertragen.

- Anzeige -
Gesellschaft, Topnews

Dieser Artikel erscheint in der Ausgabe:

- Anzeige -

Es gibt derzeit keine anstehenden Veranstaltungen.

Die jüngsten Ausgaben

Beitrags Archive

Neueste Artikel
- Anzeige -

Das könnte Sie interessieren

Das Neueste aus Hallbergmoos

Weitere Artikel

Menü