Teilen

Hallbergmoos & Goldach grillt

Benefizaktion für die Ukraine am 27. März auf dem Hallberg-Platz

Grillen für den Frieden: Am Sonntag, 27. März, findet von 11 bis 18 Uhr eine Benefizaktion zugunsten der Ukraine auf dem Freiherr-von-Hallberger-Platz in Hallbergmoos statt.

Hallbergmoos & Goldach grillt – #GEMEINSAMFÜRFRIEDEN: Unter diesem Titel stehen Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde für die Ukraine ein. Am Sonntag, 27. März, findet von 11 bis 18 Uhr ein Benefiz-Grillen am Freiherr-von-Hallberg-Platz statt. Initiiert hat die Aktion Mike Hora, der quasi über Nacht unzählige Unterstützer fand.

In den sozialen Medien verbreitete sich die Nachricht von der geplanten Hilfsaktion wie ein Lauffeuer: „Wir sind überwältigt, wie die Leute mitziehen“, freut sich Mike Hora über die riesige Welle der Solidarität und Hilfsbereitschaft.
Wie die Aktion entstanden ist, erzählt er dem HALLBERGER: „Ich hatte am Freitagnachmittag die Idee, eine Hilfsaktion zu machen. Drei Tage später, am Sonntagnachmittag, hatten wir alles organisiert.“ Auf privater Basis, als Initiative von Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde, wie er unterstreicht.

Worum geht’s? „Mit diesem Event wollen wir ukrainische Familien hier und auch direkt vor Ort in der Ukraine unterstützen. Und jeden einzelnen Euro dafür einsetzen, dass vor allem den Kindern, die den Horror des Krieges erleben und erlebt haben, einen würde- und liebevollen Start hier haben. Und ihnen damit auch damit auch ein bisschen Hoffnung geben.“

- Anzeige -

Gigantisches Echo
Mike Hora selbst hat Kontakte nach Marzling, wo vor kurzem eine ähnliche Aktion 26.000 Euro einspielte. Dort holte er sich Tipps – und ließ dann seine Kontakte im Ort spielen. „Das Echo war gigantisch“, so Hora. Überall wo wir anfragten – sei es beim Bäcker, Metzger, Getränkemarkt oder Gastronomiebetrieb – erhielten wir die gleiche Antwort: „Natürlich machen wir mit.“

Mit im Boot ist auch Christian Schirsch, der gut 2000 Preise für die Tombola organisiert hat. Auch die Münchner Suppenküche beteiligt sich. Und es trudeln immer noch Unterstützungsangebote ein. Die Goldacher Madl beispielsweise werden Waffeln und Popcorn für die Kinder machen. Und natürlich wird fleißig gegrillt. Auch Bürgermeister Josef Niedermair, so Hora, freut sich über das Engagement.

Für die Benefizaktion am Sonntag, 27. März, ist also alles bestens vorbereitet: „Was die Leute, die uns mit ihrem Besuch unterstützen wollen, wissen sollten: Es ist kein Biergarten-Betrieb. Es wird nur ein paar Stehtische geben. Denn wir haben immer noch Corona“, so Hora.

Eine besondere und herzliche Einladung spricht Hora an die ukrainischen Familien aus, die in Hallbergmoos angekommen sind: „Wir freuen uns sie kennenzulernen und hoffen, dass wir ihnen hiermit ein paar schöne Momente schaffen können.“

Die Nachbarschaftshilfe Hallbergmoos (NBH) bittet um Unterstützung:
Dringend gesucht werden Ehrenamtliche für den Ukraine-Helferkreis.
Wenn Sie privat Ukrainer aufgenommen haben, werden Sie gebeten sich bei der NBH zu melden.
Außerdem werden ukrainisch sprechende Menschen gesucht, die schon länger hier wohnen und den Helferkreis mit ihren Sprachkenntnissen unterstützen können.
Bitte melden Sie sich bei der Nachbarschaftshilfe Hallbergmoos/Goldach e.V.
telefonisch unter 0811-982655,
per email: nbhhallbergmoos@gmx.de

Gesellschaft, Topnews

Dieser Artikel erscheint in der Ausgabe:

- Anzeige -
Fr 01

15 Jahre Förderverein der Volksschule

01. Juli um 13:00 - 17:00
Fr 01
Fr 01

#Was uns bewegt – Kunstausstellung

01. Juli um 17:00 - 19:00
Fr 01

100 Jahre KSV Goldach – D‘Moosner

01. Juli um 19:30 - 23:30
Sa 02

erstKlassik – Nodelmann Trio

02. Juli um 19:00 - 21:00
Sa 02

100 Jahre KSV Goldach mit Roland Hefter

02. Juli um 20:00 - 22:00
So 03

100 Jahre KSV Goldach – Festsonntag

03. Juli um 10:00 - 19:00
Do 07

Bairisch Tanzen

07. Juli um 19:30 - 22:00
Fr 08

Jahreshauptversammlung der Freien Wähler

08. Juli um 19:00 - 20:00
Fr 08
Die jüngsten Ausgaben

Beitrags Archive

Neueste Artikel
- Anzeige -

Das könnte Sie interessieren

Das Neueste aus Hallbergmoos

Weitere Artikel