Bürgermeisterwahl: Ab 24. Juli liegen Unterstützerlisten für Stefan Kronner im Rathaus aus

Eintragungsfrist endet Anfang September

Um bei der Bürgermeister-Wahl in Hallbergmoos antreten zu können, braucht Stefan Kronner 180 Unterschriften von Unterstützern. Ab 24. Juli liegt die Liste im Rathaus aus. Foto: privat

Wie Bürgermeisters Josef Niedermair in der jüngsten Gemeinderatssitzung bekanntgab, liegen ab Mittwoch, 24. Juli, im Rathaus die Unterschriftenlisten zur Unterstützung der unabhängigen und überparteilichen Kandidatur von Stefan Kronner zum Bürgermeister aus. Wer ihn mit seiner Unterschrift unterstützen will, hat dazu bis Anfang September Zeit.

Vom Wahlleiter werden zunächst die von Kronner eingereichten Unterlagen geprüft. Danach wird der genaue Ort im Rathaus und die Zeiten der Eintragungsmöglichkeiten bekannt gegeben. Wahlberechtigte, die seinen unabhängigen Wahlvorschlag unterstützen wollen, müssen sich in Unterstützungslisten eintragen. Die Unterschrift muss eigenhändig geleistet werden. Bei der Eintragung muss man sich ausweisen.

Wer aufgrund gesundheitlicher Gründe oder körperlicher Einschränkungen nicht in der Lage ist, sich persönlich in der Gemeinde einzutragen, erhält einen Eintragungsschein. Kronner benötigt insgesamt 180 Unterstützerunterschriften, um am Sonntag, 20. Oktober 2024, zur Bürgermeister-Wahl in Hallbergmoos (Landkreis Freising) antreten zu können.

- Anzeige -

Politik, Topnews

Dieser Artikel erscheint in der Ausgabe:

- Anzeige -
Die jüngsten Ausgaben

Beitrags Archive

Neueste Artikel
- Anzeige -

Das könnte Sie interessieren

Das Neueste aus Hallbergmoos

Weitere Artikel