Teilen

Bürgermeister Harald Reents tot aufgefunden

Keine Hinweise auf Fremdeinwirkung

Bürgermeister Harald Reents (41) wurde heute tot in seiner Wohnung aufgefunden.

Harald Reents, Erster Bürgermeister der Gemeinde Hallbergmoos, wurde heute Vormittag leblos in seiner Wohnung aufgefunden. In einer kurzfristig einberufenen Pressekonferenz bestätigten heute um 16 Uhr Vertreter der Gemeinde den Tod des 41-Jährigen.

Am Morgen war der Gemeindechef zu Dienstbeginn nicht erschienen. Daraufhin, so Geschäftsleiterin Julia Hollmer, hatte man versucht Reents telefonisch und per SMS zu erreichen. „Nachdem wir keine Antwort erhalten haben, ist eine Mitarbeiterin zu seiner Wohnung gefahren.“ Weil Reents auf das Klingeln nicht reagiert habe, wurden gegen Mittag man Polizei und Rettungsdienst verständigt. „Sie konnten leider nur noch den Tod feststellen“, erklärte die Pressesprecherin.

Wie das Polizeipräsidium Oberbayern Nord mitteilt, haben Beamte der Kriminalpolizei Erding noch vor Ort die Ermittlungen zur Klärung der Todesumstände übernommen. Bislang ergaben sich hierbei keine Hinweise auf eine Fremdeinwirkung. Die Ermittler gehen aktuell von einem häuslichen Unfall aus.

- Anzeige -

Hollmer kündigte an, dass man im Rathaus nun „im Notbetrieb“ weitermacht. Die stellvertretenden Bürgermeister Helmut Ecker und Josef Fischer übernehmen die Amtsgeschäfte. Julia Hollmer wird im Rathaus die Verwaltungsaufgaben koordinieren. Josef Fischer unterstrich: „Wichtig ist jetzt, den Mitarbeitern Halt zu geben.“ Heute stand den Beschäftigten ganzen Tag über ein Kriseninterventionsteam zur Seite.

Am 12. Dezember hatte Harald Reents noch seinen 41. Geburtstag gefeiert – und sich am darauffolgenden Tag über die Sozialen Medien für die etwa 500 Glückwünsche bedankt. Harald Reents war seit 2014 erste Bürgermeister der Gemeinde und Kreisrat im Landkreis Freising.

 

Politik, Topnews

Dieser Artikel erscheint in der Ausgabe:

- Anzeige -

Es gibt derzeit keine anstehenden Veranstaltungen.

Die jüngsten Ausgaben

Beitrags Archive

Neueste Artikel
- Anzeige -

Das könnte Sie interessieren

Das Neueste aus Hallbergmoos

Weitere Artikel

Menü