Teilen

Brandstiftung an Pkw

Polizei sucht Zeugen

In der Nacht auf den heutigen Donnerstag (16. September) wurden die Einsatzkräfte zum Brand eines Fahrzeuges in Neufahrn gerufen. Erste Ermittlungen der Kripo deuten auf eine absichtliche Brandlegung hin.

Gegen 02:00 Uhr hatte ein Anwohner den beginnenden Pkw-Brand in der Sepp-Herberger-Straße bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert.

Einsatzkräfte der Feuerwehr Neufahrn konnten den Brand zügig ablöschen, dennoch wurde der betroffene Mercedes stark beschädigt. Ersten Schätzungen zufolge entstand Sachschaden in Höhe von etwa 15.000 €.

- Anzeige -

Die Kriminalpolizei Erding hat die Ermittlungen übernommen und bittet, eventuelle auffällige Beobachtungen unter der Telefonnummer 08122/9680 zu melden.

Gesellschaft

Dieser Artikel erscheint in der Ausgabe:

- Anzeige -
Jul 01

15 Jahre Förderverein der Volksschule

01. Juli um 13:00 - 17:00
Jul 01
Jul 01

#Was uns bewegt – Kunstausstellung

01. Juli um 17:00 - 19:00
Jul 01

100 Jahre KSV Goldach – D‘Moosner

01. Juli um 19:30 - 23:30
Jul 02

erstKlassik – Nodelmann Trio

02. Juli um 19:00 - 21:00
Jul 02

100 Jahre KSV Goldach mit Roland Hefter

02. Juli um 20:00 - 22:00
Jul 03

100 Jahre KSV Goldach – Festsonntag

03. Juli um 10:00 - 19:00
Jul 07

Bairisch Tanzen

07. Juli um 19:30 - 22:00
Jul 08

Jahreshauptversammlung der Freien Wähler

08. Juli um 19:00 - 20:00
Jul 08
Die jüngsten Ausgaben

Beitrags Archive

Neueste Artikel
- Anzeige -

Das könnte Sie interessieren

Das Neueste aus Hallbergmoos

Weitere Artikel