Teilen

Erscheinungsdatum: 04.11.2020
29. Jahrgang

Der Hallberger 21/2020

Die Onlineartikel der 21 . Ausgabe

„Kunst verbindet“ – erst im Dezember

„Kunst verbindet“: Unter diesem Motto stellt der Arbeitskreis Kunst im Rathaus seine Werke aus. Das Opening war für Sonntag, 8. November, geplant. Es muss nun wegen der geltenden Kontaktbeschränkungen verschoben werden. Wie Inez Eckenbach-Henning, Leiterin des Bürgerarbeitskreises mitteilt, kann die…
Zum Artikel

Ein Hase für Emma

Das kleine rothaarige Mädchen Emma erkrankte im Juli 2018 an DIPG, einem bösartigen Tumor im Hirnstamm. Emma wurde im Krankenhaus München-Schwabing behandelt. Zahlreiche MRT-Termine, eine Biopsie-Operation zur Untersuchung von Tumormaterial und monatelange Chemotherapie musste das Mädchen ertragen. Die Strahlentherapie ließ den…
Zum Artikel

Ein Gefühl von Freiheit

Es ist Dienstag. Ich gehe dick eingepackt durch den Sportpark. Wir haben Mitte Oktober und das Wetter lässt keine Zweifel mehr offen: Es ist Herbst geworden. Und dunkel für diesen frühen Abend. Konturlos erkenne ich von der Ferne aus den…
Zum Artikel

Lockdown „light“ ab 2. November

Bund und Länder haben neue Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie beschlossen. Ab 2. November gibt es harte Einschnitte.  Wir müssen handeln, und zwar jetzt“, betonte Bundeskanzlerin Angela Merkel nach den Beratungen mit den Ministerpräsidenten. Angesichts der beschlossenen Einschränkungen sei dies…
Zum Artikel

Dicht-an-Dicht-Stehen zu riskant

Auf Grund der derzeit wegen Corona sehr unsicheren Gesundheitslage und der unwägbaren hohen Infektionszahlen wird es auf den Friedhöfen in Hallbergmoos und Goldach keine offizielle Friedhofssegnung an Allerheiligen geben. Dies teilte Hallbergmooser Pfarrer Thomas Gruber nun mit. Die Überlegungen zu…
Zum Artikel

Christkindlmarkt abgesagt!

Der Christkindlmarkt, den die Gemeinde auf dem Volksfestplatz organisieren wollte, fällt den steigenden Corona-Fallzahlen im Landkreis Freising (aktuell 98,8 / Stand: 26.10.2020) zum Opfer. Zuletzt hatte die Gemeinde geplant, den Weihnachtsmarkt vom Rathausplatz auf den Volksfestplatz umziehen zu lassen und auf…
Zum Artikel

Stuhlturm am Rathausplatz

Ist das Kunst – oder kann das weg? Das werden sich wohl heute Vormittag (25. Oktober) viele Passanten gefragt haben, die am Rathausplatz vorbei gekommen sind. Am Zugang (Theresienstraße) türmten sich nämlich Stühle meterhoch. Der Besitzer – Gastwirt Niam Miah…
Zum Artikel

Vandalismus-Serie reißt nicht ab

Die Serie von TSV 1860-Schmierereien reißt nicht ab. Seit mindestens einem Jahr treiben vermeintliche TSV 1860-Fans im Ort ihr Unwesen und verschandeln Wände, Brücken und Garagen mit Kritzeleien. Heute Nacht (24. / 25.10.) haben der oder die Täter wieder zugeschlagen:…
Zum Artikel

Schnurstracks in die Ortsmitte

Jetzt steht es: Das Grundgerüst für die Verlängerung der Predazzoallee in Hallbergmoos. Seit fast zwei Jahrzehnten wird die Ortseinfallstraße sehnsüchtig erwartet. Nachdem die Kommune im vergangenen Jahr den fehlenden Grund erwerben konnte, legt man nun mit den Planungen los. Basis…
Zum Artikel
Der Hallberger 20/2020
Der Hallberger 22/2020
- Anzeige -
Dez 01

Gemeinderatssitzung

01. Dezember um 18:30 - 20:00
Dez 05

Telefonische Bürgersprechstunde

05. Dezember um 9:00 - 11:00
Dez 06

Kunst verbindet

06. Dezember um 14:00 - 20. Dezember um 17:00
Dez 08

Leuchtkugeln basteln

08. Dezember um 18:30 - 21:30
Dez 13

Kunst verbindet

13. Dezember um 14:00 - 27. Dezember um 17:00
Die jüngsten Ausgaben

Beitrags Archive

Neueste Artikel
- Anzeige -

Das Neueste aus Hallbergmoos

Weitere Artikel

Menü